News

11.07.2019

Bei Fronius einfach und konstengünstig

Integrierbarer Überspannungsschutz für Residential-Wechselrichter

Für die Wechselrichter der Serien

• Fronius Symo 3.0-8.2
• Fronius Hybrid
• Fronius Primo


bieten wir ab demnächst eine Überspannungsschutz-Platine zum Nachrüsten an - diese Platine kann also nachträglich in den Wechselrichter eingesetzt werden.

Bei den Geräten des Typs Fronius Symo ab 10.0-20.0 ist die Nachrüstung des Überspannungsschutz schon länger möglich. Aber bei den kleineren Leistungsklassen gab es bisher ein Platzproblem.

Jetzt haben wir auch für die „kleineren“ Wechselrichter eine elegante Lösung.

Die Überspannungsschutzplatine kann in Wechselrichter ab einer bestimmten Seriennummer XY eingesetzt werden. Diese Seriennummer können wir Ihnen Anfang Juni mitteilen.

Der Überspannungsschutz wird als Kombi Typ 1+2 erhältlich sein: DC SPD 8.2 Typ 1+2 M (retrofit Kit)

Die Auslieferung der Platinen beginnt im September 2019.

© Copyright 2019 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.

Derzeit liegen keine Termine vor!

Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2019
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.

Powered by Geneon